Hallo Ihr Lieben!

Nach langer, langer Zeit der Abstinenz wage ich einen neuen Versuch. Diesmal wieder mit neuer Energie und Motivation, die hoffentlich anhält. Ich bin voller Tatendrang und kann es kaum erwarten, wieder in das Bloggerbuissness abzutauchen. Auch, wenn zu viel Screentime bekanntlich nicht gut für den Menschen sein soll. Aber wer achtet heutzutage noch auf solche Kleinigkeiten?

Wie dem auch sei. Mit frischen Ideen im Kopf, einem niegelnagelneuen Instagram-Account (lindasxstories) und hoffentlich schönen Bildern melde ich mich zurück zum Dienst. Mein Repertoire schreiberischer und fotografischer Tätigkeiten möchte ich in den nächsten Wochen, Monaten, wenn alles so läuft, wie ich mir das erhoffe, sogar die nächsten Jahre kontinuierlich erweitern, ausbauen und festigen.

Ja, es wird weiterhin hauptsächlich um Bücher gehen. Diese Liebe ist in mir tief verwurzelt und ich käme gar nicht auf die Idee, diese jemals über den Haufen zu werfen. Allerdings habe ich vor, meine Fühler etwas weiter auszustrecken. Das heißt, ich möchte anfangen über das Schreiben zu schreiben und vielleicht sogar Serien und Filme zu rezensieren. Aber ganz oben auf meiner Liste steht die Realität. Das Leben besteht nicht nur aus unseren treuen Begleitern, den Geschichten, die uns die Wirklichkeit vergessen lassen. Unser Leben enthält viel mehr.

Vielleicht ist es auch genau das, was mir immer und immer wieder den Sinn fürs Bloggen geraubt hat: Das Fehlen der Realität. Insbesondere das Fehlen meiner Realität.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr Lust habt, gemeinsam mit mir auf diese Reise zu gehen: durch die Wirklichkeit, durch die Fiktion, aber vor allem durch das Hier und Jetzt!

Liebe Grüße

Eure Linda

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s